Die Geschichte des Sake kann bis in antike Zeiten zurückverfolgt werden, lange vor den Samurai. Vor tausenden von Jahren galt der Reiswein als Gabe der Götter, die eine reiche Reisernte bescherten. Heutzutage wird immer noch zu Festen getrunken, jedoch ist der Genuss keineswegs mehr daran gebunden. In der internationalen Spitzengastronomie hat sich japanischer Sake längst als eleganter Begleiter zu diversen Gerichten etabliert. Erfahren Sie mehr über die kunstvolle Produktion, die Hingabe der Brauereimitarbeiter und den Facettenreichtum der Darreichungsmöglichkeiten.

Wir sind ein Team von Enthusiasten, die es sich zum Ziel gemacht haben, die Welt des Japanischen Premium Reisweins nach Deutschland zu bringen. Als zertifizierte Sommeliers legen wir bei der Produktauswahl besonderes Augenmerk auf die Qualität und Herkunft der Produkte. Bei unseren Premium Sake handelt es sich um Direktimporte aus Japan, die vor Ort verkostet und eingekauft werden. Wir beziehen unsere Produkte ausschließlich von kleinen und mittleren Brauereien, wodurch wir ein deutschlandweit einzigartiges Portfolio kreieren.

Die Einteilung der japanischen Premium Sake in mehrere Klassen ist per Gesetz vorgeschrieben. Jede Qualitätsklasse hat klar definierte Kriterien wie der Poliergrad des verwendeten Reises, oder der Zusatz von Braualkohol am Ende der Fermentation. In dieser Kategorie werden die 6 Qualitätsklassen erklärt und beschrieben. Eine ausführlichere Beschreibung finden Sie auf unserem Sake Guide.

Ergebnisse 1 – 12 von 34 werden angezeigt